Wird schon werden #2

Eine zweite Woche ist vergangen, in der ich (trotz Uni!) fast jeden Morgen dieses blöde BBP-Cardio-Workout gemacht habe. Das aufgesetzt motivierende und viel zu gut gelaunte Gerede der Vorturn-Tante geht mir fürchterlich auf den Keks und gerne mach ich das Ganze nun auch irgendwie nicht.

Ein Freund behauptete kürzlich auf meine Nachfrage, ja, Sport mache irgendwann auch Spaß. Da dieser Freund allerdings freiwillig Marathons läuft, ist das wahrscheinlich genau so glaubwürdig wie mein „Mathe ist doch voll super!“ den Nachhilfeschülern gegenüber. Also leiden wir mal weiter.

Gespart habe ich mir die Geschichte nur am Donnerstagmorgen, nachdem ich Mittwochnacht nach dem Konzert unter Reisetabletteneinfluss (ist das normal, dass die einen so wahnsinnig aus dem Leben kicken?) quasi scheintot ins Bett gefallen bin. Im Großen und Ganzen bisher aber erfolgreich. Ich habe sogar das Gefühl, dass da irgendwo in meinen Muskeln was wächst, sicher bin ich aber nicht… Ich werde das weiter beobachten und berichten.

Und nun fahre ich den Freund besuchen. Der scheucht seine Fußball-Kinder über den Sportplatz, ich werde Cookies mitbringen.

Nachtrag: nicht nur die Kinder, auch ich wurde über den Sportplatz gescheucht und bin nun Besitzerin eines Fußballabzeichens. Wie konnte das nur passieren?!

Advertisements

2 Gedanken zu “Wird schon werden #2

  1. Pingback: Feels like home | Aber doch wenigstens auf Lehramt, oder?!

  2. Pingback: Zweiter Anlauf | Aber doch wenigstens auf Lehramt, oder?!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s