Urlaubsplanung!

Der größte Erfolg des heutigen Tages: Familienurlaubsplanung! Glücklicherweise ist die erste Herbstferienwoche in NRW dieses Jahr meine letzte vorlesungsfreie Woche, und deshalb kann Familie Belle gemeinsam nach Rom fliegen.
Zu unser aller Überraschung hat sogar das Bruderherz Lust mitzukommen (ich vermute, dass das was damit zu tun hat, dass er während der Zeit siebzehn wird… Er war nie ein Partymensch) und – was fast noch überraschender ist – ich habe Lust, mich mit Urlaubsplanung zu befassen.

Um ehrlich zu sein, ich bin kein Urlaubsmensch. Ich packe nicht gerne Koffer, ich werde bei so gut wie jedem Verkehrsmittel reisekrank (ob Schiff, Auto, Bus oder Flugzeug), ich weiß eigentlich auch immer ganz gerne, wo ich ankomme wenn ich irgendwo hinfahre, und ich habs nicht mit fremden Menschen. Als Reisebegleitung bin ich wirklich nicht angenehm, ich reise auch einfach nicht gerne, aber auf diesen Urlaub mit Mama und dem Bruderherz freu ich mich. Das wird super!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s