Licht am Tunnelende

Nach dem anklingenden Gegrummel am gestrigen Abend kam es wider erwarten heute doch auch tatsächlich zu einem klärenden Gespräch (oder einem Monolog, wie man will).
Belle hat fleißig Köpfe gewaschen und ziemlich deutlich gemacht, dass das nächstes Jahr so nicht noch einmal laufen wird. Und das ganze, ohne in Tränen auszubrechen – welch Hochgefühl!

Die shk-Verträge sind fast fertig, das einzige, was immer noch fehlt, ist die Steueridentifikationsnummer. Hoffentlich lassen die sich damit nicht mehr allzu viel Zeit.

Was für ein gutes Gefühl, Dinge abhaken zu können!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s