Glücksmomente 28/2015

Normalerweise sammelt Pia von daily-pia.de jede Woche Glücksmomente und für diese Woche hatte ich mir fest vorgenommen, dort auch mal mitzumachen. Stellvertretend dieses Mal jedoch bei blumenpost.
Vorhang auf!

Am Montag waren wir nach einem langen, warmen Unitag abends im Freibad. 1000 Meter geschwommen, ein Glücksmoment der anderen Art – wieder einmal mich selbst besiegt. Da nach dem Freibadbesuch noch eingekauft werden musste, konnten wir uns am örtlichen Real noch leckere Döner gönnen, was gibt es besseres? Und auch der Einkauf bot mit der einen oder anderen Anschaffung für die neue Wohnung Glückskribbel-Potential.

Der Dienstag wartete übertrieben früh (wie gut, dass das Semester bald vorbei ist) mit Muskelkater auf. Ja, auch das kann glücklich machen, zeigt es doch, dass man etwas geleistet hat.

Mittwoch und Donnerstag überzeugten durch warme Temperaturen, aber der erste richtige Glücksmoment kam erst am Freitag. Nach einem warmen Unitag, der mit einer Vorlesung begann und mit einem Sondervortrag anlässlich des diesjährigen Weierstraß-Jahres endete (bei dem wir einen waschechten Träger der Fields-Medaille aus der Nähe sehen konnten!), verbrachten wir den heißen Abend bei frisch umgezogenen Freunden auf dem Balkon. Viel gegessen, eine große Runde durch den Park gemacht und einige schöne Fotos.

Der Rest des warmen Wochenendes wurde zum Regenerieren genutzt, auch sehr angenehm. In diesem Sinne: bis zu den nächsten Glücksmomenten!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s